Einschraub-Adapterwellen

Für Antriebe ohne freien Wellenzapfen aber mit Zentriergewinde in der Antriebswelle ist die Einschraub-Adapterwelle eine einfache und komfortable Lösung zum Anbau von Hohlwellengeräten.

Vorteile der Einschraub-Adapterwelle:

  • Ideal für Nachrüstungen/Austauschaktionen
  • Angepasst an Zentrierungen nach DIN 332, BL. 2 bzw. Zoll-Standardmaße
  • Drei integrierte Kugeldruckschrauben zum Justieren der Adapterwelle ermöglichen eine Minimierung von Drehschwebungen/
    Oberwelligkeiten der Drehgebersignale
  • Anbau von Kombinationen oder Anbau-Varianten auf Anfrage

Für Drehgeber Baureihe 4, 40/41 bis Baureihe 6/60

 

Zentriergewinde

Wellenzapfen

Für Drehgeber Baureihe

M16

Ø 20 mm

4/40/41

M20

Ø 20 mm

4/40/41

M24

Ø 20 mm

4/40/41

M30

Ø 20 mm

4/40/41

M36

Ø 20 mm

4/40/41

3/4"

Ø 20 mm

4/40/41

1"

Ø 20 mm

4/40/41

M42

Ø 50 mm

5/6/60

M48 und größer

Ø 50 mm

5/6/60

Flyer - Hohlwellenanbau mit Fehlerausschluss (PDF, 0 GB) Download
Anfrageformular - Hohlwellenanbau mit Fehlerausschluss (PDF, 201 KB) Download
Produktartikel - Hohlwellenanbau mit Fehlerausschluss (PDF, 210 KB) Download

Hinweis

Standard-Maßzeichnungen und -Anschlusspläne finden Sie in der Betriebs- und Montageanleitung. Individuelle Varianten sowie DXF-/STEP-Dateien senden wir Ihnen auf Anfrage gern zu.