Unser Internetauftritt verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, stimmen Sie der Verwendung von Cookies explizit zu.
 
 
 

Safety-Drehgeber sicher anbauen. Wir erweitern unser Angebot an Systemlösungen für Sicherheitsanwendungen.

 
16.07.2018

Safety-Drehgeber sicher anbauen. Wir erweitern unser Angebot an Systemlösungen für Sicherheitsanwendungen.

Erfahrung hilft dabei, in schwierigen Situationen ruhig zu bleiben. Sie hilft dabei, einen kühlen Kopf zu behalten, wenn es hektisch wird. Und sie lehrt einen, worauf es bei Herausforderungen zu achten gilt. Unsere jahrzehntelange Erfahrung aus vielen tausend Anwendungen in der Schwerindustrie macht uns deshalb zum Experten für sichere Drehgeber-Anbauten. Und diese Erfahrung ist jetzt auch in die Entwicklung spezieller Safety-Zwischenflansche als Ergänzung unserer erfolgreichen Baureihe HKS Safety-Kupplungen eingeflossen.

Zu einem Drehgeber für Sicherheitsanwendungen gehört zwingend ein entsprechend ausgelegter sicherer Anbau. Zu diesem Zweck werden HKS Safety-Kupplungen eingesetzt, die für die sichere Wellen-Verbindung zwischen Drehgeber- und Applikationswelle sorgen. Das Drehgeber-Gehäuse wird dabei entweder über einen speziellen Fuß (Bauform B3 / B35) oder über den Flansch (Bauform B5) mit der Anwendung verschraubt. Wir haben einen Schritt weiter gedacht und bieten ab sofort passend ausgelegte Zwischenflansche für den Flanschanbau an, die individuell auf die Distanz zwischen Drehgeber-Flansch und Applikations-Schnittstelle angepasst werden. Die Flansche sind ebenso wie die Kupplungen dauerfest gemäß IEC 61800-5-2 ausgelegt und für den Einsatz unter extremen Umgebungsbedingungen konzipiert.

Während die Kupplungen für eine sichere Verbindung zwischen der Applikationswelle und der Drehgeberwelle sorgen, gewährleisten die neuen Safety-Zwischenflansche den sicheren mechanischen Anbau des Drehgebers an das Maschinengehäuse. Für die jeweils passende mechanische Schnittstelle zwischen Flansch und Maschinengehäuse sorgt zudem eine individuell ausgelegte Adapterscheibe. Alternativ zum sicheren Vollwellenanbau mit Kupplung und Zwischenflansch bietet Hübner Giessen übrigens auch dauerfeste Lösungen mit Adapterwelle und Drehmomentstütze für den sicheren Anbau von Hohlwellen-Drehgebern.

Bei Fragen zu unseren Sicherheitsanwendungen sprechen Sie uns an. Gerne beraten wir Sie ausführlich.