Unser Internetauftritt verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, stimmen Sie der Verwendung von Cookies explizit zu.
 
 
 

Hübner Giessen gewinnt IHK Unternehmenspreis 2017

 
Foto: IHK/Andreas Bender
19.01.2018

Hübner Giessen gewinnt IHK Unternehmenspreis 2017

Unsere Kunden wussten es schon immer, jetzt ist es offiziell: Hübner Giessen macht ausgezeichnete Arbeit. Wir freuen uns über den IHK-Unternehmenspreis 2017 in der Kategorie „Industrie“.

Mit der Auszeichnung würdigt die IHK Gießen-Friedberg auf ihrem Neujahrsempfang jedes Jahr Menschen und Firmen, die die regionale Wirtschaft weiter vorantreiben und Zukunftsperspektiven schaffen. Kürzlich wurde der Preis in Anwesenheit des Ehrengastes und EU-Kommissars Günther Oettinger von IHK Hauptgeschäftsführer Dr. Matthias Leder an unsere Geschäftsführer Oliver Rüspeler und Frank Tscherney sowie Prof. Ewald Ohl verliehen, stellvertretend für alle Mitarbeiter von Hübner.

„Hinter jeder technischen Innovation steht mindestens einer unserer knapp 100 Mitarbeiter“, betonte Oliver Rüspeler, der sich im Namen der ganzen Firma über die Auszeichnung freut. Darüber hinaus sehen wir uns als inhabergeführtes Unternehmen aber auch in der Verantwortung für die Region und die Menschen, die hier arbeiten und wohnen. Diese Philosophie lebt dabei nicht nur durch die Förderung von Universitäten und innovativen Doktor- und Forschungsarbeiten durch die JOHANNES HÜBNER STIFTUNG, sondern auch durch unser Innovationsprogramm „ab Idee ok!“

In diesem Sinne freuen wir uns über die Auszeichnung der IHK Gießen-Friedberg und arbeiten auch in diesem Jahr weiter daran, Innovation, Förderung und Evolution in der Region und weltweit voranzutreiben.

Was uns antreibt, hat unser kaufmännischer Geschäftsführer Oliver Rüspeler übrigens auch in diesem kurzen Clip zum Unternehmenspreis der IHK Gießen-Friedberg zusammengefasst. Schauen Sie doch mal rein: Unternehmensvideo.