Höhere Genauigkeit. Geringere Kosten. Das elektronische Kopierwerk ERC 40.

 
12.02.2018

Höhere Genauigkeit. Geringere Kosten. Das elektronische Kopierwerk ERC 40.

Bei Hübner Giessen arbeiten wir tagtäglich an Lösungen, die die schwierigen Aufgaben im Heavy-Duty-Bereich einfacher machen. Ein gutes Beispiel dafür liefert unser intelligentes elektronisches Kopierwerk ERC 40, das nicht nur mechanische Kopierwerke ersetzt, sondern gleichzeitig nützliche Zusatzfunktionen realisiert.

Ungenauigkeit, Stillstand, Wartungskosten, Einstellungsarbeiten, Inbetriebnahmeaufwand, Instandhaltungskosten, Wertschöpfungsausfall und hohe Aufwände. Das klingt für Sie nicht gerade positiv? Für unsere Kunden auch nicht. Genau das waren aber die Probleme, mit denen sich zwei unserer Auftraggeber aus den Anwendungsbereichen Stahl- und Walzwerke sowie Tagebau konfrontiert sahen.

Die Lösung dieser Probleme hieß in beiden Fällen ERC 40. Durch den Austausch der vorhandenen mechanischen Lösungen konnten wir im Walzwerk eine signifikante Vereinfachung im Setzen der Schaltpunkte erreichen. Der Kunde fährt die Anstellungen auf die gewünschte Position, an der er einen Schaltpunkt setzen möchte, und überträgt diesen per Mausklick in die Parametrier-Software. Bei Bedarf können die gespeicherten Schaltpunkte einfach kopiert werden, z.B. nach Instandhaltungsarbeiten oder Gerätetausch. Durch den Wegfall der Verteilergetriebe und die größere Präzision des ERC 40 erhöht sich darüber hinaus die Genauigkeit des Gesamtsystems erheblich. Nähere Infos erhalten Sie in unserer Case Study.

Ähnliche Vorteile ergaben sich durch den Austausch vorhandener mechanischer Endschalter für die Endlagenbegrenzung von beweglichen Anlagenteilen an einem Tagebaugroßgerät. Durch den Einbau des ERC 40 im robusten Gehäuse für extreme Umgebungsbedingungen profitiert der Kunde neben höherer Schaltgenauigkeiten beim Anfahren der Endlagenbegrenzungen von einem geringeren Wartungsaufwand und reduzierten Stillstandszeiten. Die komfortable Kalibrierung über Preset-Eingang, das Speichern und Importieren von Parameter-Datensätzen, zeitsparende Sicherheitsprüfungen (Schaltertestfunktion) und die integrierte Zustandsüberwachung komplettieren dabei die vielen Vorteile des ERC 40. Nähere Infos erhalten Sie in unserer Case Study.

Das sind nur zwei Beispiele, wie das elektronische Kopierwerk ERC 40 die tägliche Arbeit im Heavy-Duty-Bereich vereinfacht. Gerne beraten wir Sie, wie auch Sie von den intelligenten Lösungen aus dem Hause Hübner Giessen profitieren können. Sprechen Sie uns an.