Unsere neuen Bodyguards für Kabel und Leitungen

Bei Heavy-Duty-Anwendungen müssen Kabel und Leitungen extrem viel aushalten. Deshalb sorgen wir dafür, dass ihnen nichts passiert. Unsere neuen maßgeschneiderten CP-Kabelschutzsysteme schützen Drehgeber-Versorgungskabel und -Signalleitungen vor extremen Temperaturen und Umwelteinflüssen, hoher mechanischer Stoßbelastung und aggressiven Flüssigkeiten.

Perfekt geschützt länger leben

Die Umgebungsbedingungen in der Schwerindustrie sind nicht nur für Drehgeber eine enorme Belastung. Auch Versorgungskabel und Signalleitungen müssen vor extremer Hitze, Kälte und Nässe, UV- und Ozonstrahlung sowie vor mechanischen Belastungen und aggressiven Säuren, Laugen, Ölen oder Salzwasser geschützt werden. Um den störungsfreien Betrieb der Drehgeber dauerhaft zu sichern, müssen Kabel und Leitungen dabei perfekt auf die jeweiligen Umwelteinflüsse abgestimmt sein.

Ein Profi für jede Branche

Unsere neuen CP-Kabelschutzsysteme sind speziell auf die Anforderungen in verschiedenen Einsatzbereichen abgestimmt. Das System CP-HT ist ideal für Einsätze in Stahl- und Warmwalzwerken und kann kurzzeitig Temperaturen von bis zu 1.640 °C widerstehen. Wenn wie in Walzwerken und im Bergbau Robustheit, Stoßfestigkeit und Flexibilität gefordert sind, empfehlen wir den Kabelschutz CP-ML. Das Schutzsystem CP-AF ist dank V4A Edelstahl-Mantel hervorragend für die Arbeit in aggressiven Flüssigkeiten wie im Offshore-Bereich oder bei der Stahlveredelung gerüstet. Und als Allrounder für Standard-Anwendungen wie in der Krantechnik oder im Bergbau steht das UV-, ozon- und witterungsbeständige System CP-SA bereit.

Passend und individuell

Alle CP-Varianten werden maßgeschneidert mit einer Schlauchlänge von bis zu 30 Metern und passend zu den jeweiligen Heavy-Duty Drehgebern ausgelegt. Möglich sind Dichteinsätze mit 1-Loch-Dichtung für ein Kabel von 6 - 13 mm Durchmesser oder mit 2-Loch-Dichtung für die Verlegung von zwei Kabeln mit Durchmessern bis 5 und bis 8 mm durch eine Kabelverschraubung. Für einen störungsfreien Anlagenbetrieb sorgen überdies die integrierte Kabelzugentlastung sowie die Möglichkeit einer Schirmauflage.

Individuelle Drehgeber-Systemlösungen

Die neuen CP-Kabelschutzsysteme sind mit allen Heavy-Duty Drehgeber-Systemen von Johannes Hübner Giessen kompatibel. Zusammen mit dem passenden Montagezubehör, wie Kupplungen, Zwischenflanschen, Adapterwellen und Drehmomentstützen, erweitern sie die Möglichkeiten zur Realisierung von perfekt auf die Anwendung abgestimmten Drehgeber-Systemlösungen.

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Katalog „Kabelschutzsysteme“
Für konkrete Anfragen steht Ihnen unser Anfrageformular zu den Kabelschutzsystemen zur Verfügung.

Newsletter
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung