Wir machen die Helden von Morgen

Als engagierte Arbeitgeber übernehmen wir unseren Auszubildenden Marvin Limbacher in seine Lieblingsabteilung.

Hübner Giessen ist ein engagierter Arbeitgeber. Wer seine Ausbildung bei uns erfolgreich abschließt, hat seinen Job und den nächsten Karriereschritt so gut wie sicher. Denn in der Regel übernehmen wir alle Auszubildenden und bieten ihnen nach Möglichkeit eine Stelle in ihrer Lieblingsabteilung an.

So wie Marvin Limbacher. Während seiner Ausbildung zum Industriekaufmann hat er die Fertigung und alle verwaltenden Abteilungen intensiv kennen gelernt. Seine Lieblingsabteilung war schnell klar: der Vertrieb. Dort arbeitet der 23-Jährige jetzt im Innendienst und betreut unsere nationalen und internationalen Kunden von der Angebotserstellung bis zur Auslieferung. Dazu gehört natürlich auch immer mal wieder ein Besuch vor Ort.

Dass er nach seiner Ausbildung bei uns bleiben will, war für Limbacher keine Frage: „Die Ausbildung war super spannend und hat viel Spaß gemacht. Auch die Leute sind sehr nett. Für mich war schnell klar, dass ich bei Hübner bleiben will.“

Wir bilden die Helden von Morgen unter anderem in folgenden Bereichen aus.

Kaufmännische Berufe:
  • Industriekaufmänner und -frauen
  • Informatikkaufmänner und -frauen
Technische Berufe:
  • Zerspanungsmechaniker/innen
  • Elektroniker/innnen für Geräte und Systeme
  • Elektroniker/innen für Maschinen- und Anlagentechnik
IT Berufe:
  • Fachinformatiker/innen für Systemintegration
  • Fachinformatiker/innen für Anwendungsentwicklung

Es ist uns wichtig, dass unsere Auszubildenden das gesamte Unternehmen, den Betriebsablauf und unsere Produkte verstehen. Deshalb durchlaufen sie während ihrer Ausbildung alle Abteilungen.

Weitere Infos zur Ausbildung bei Hübner Giessen finden Sie auf unserer Ausbildungs-Seite. Dort können Sie auch nachlesen wie es Limbacher während seiner Ausbildung ergangen ist.

Newsletter
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung