Unser Internetauftritt verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, stimmen Sie der Verwendung von Cookies explizit zu.

Verbesserung der Betriebssicherheit und Positionierungsgenauigkeit am Gießkran

 

Aufgabenstellung

Am Hubwerk eines Gießkrans im Bereich Stahlerzeugung sollen Betriebssicherheit und Positionierungsgenauigkeit durch folgende Maßnahmen grundlegend verbessert werden:

  • Austausch des vorhandenen mechanischen Kopierwerks gegen ein elektronisches Kopierwerk mit deutlich höherer Genauigkeit
  • Zusätzlicher Anbau eines elektronischen Grenzdrehzahlschalters für die Überdrehzahl-Erkennung sowie einer Haltebremse (nicht Lieferumfang von Hübner Giessen)

 

 

 

 

Hübner Lösung

Einsatz des modularen Universal-Drehgeber-Systems U-ONE mit folgenden Besonderheiten:

 

  • Anbau des Basisgeräts mit einer Doppelgelenk-Kupplung auf einer speziellen Fußplatten-Konstruktion direkt an der Hubwerkstrommel
  • Signalübertragung via Lichtwellenleiter verhindert EMV-Probleme
  • Folgende Elektronik-Module sind geschützt im Schaltschrank untergebracht:
  • LWL-Decoder
  • Elektronisches Kopierwerk (ERC) mit 6 Relais-Ausgängen und Preset-Eingang für Anlagen-Justierung
  • Elektronischer Grenzdrehzahlschalter (EGS) mit 2 Relais-Ausgängen plus Systemcheck