Offene Stellen

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (gn*)

Arbeitszeit: Duales Ausbildungssystem

Standort: Gießen

Ausbildungsbeginn: 01. August 2020


Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)

 

Was Sie in Ihrer Ausbildung erwartet:
  • Erlernen zerspanender Fertigungsverfahren wie Feilen, Bohren, Drehen, Fräsen und Schleifen an konventionellen Maschinen
  • Bedienen, Einrichten und Programmieren von computergesteuerten Werkzeugmaschinen (CNC-Maschinen)
  • Lesen und Erstellen von Arbeitsplänen einzelner Werkstücke
  • Lesen und Erstellen von technischen Zeichnungen
  • Sachgemäßer Umgang mit Prüf- und Messmitteln
Ihr Profil:
  • Qualifizierter Hauptschulabschluss oder besser
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Interesse an Technik und am Umgang mit technischen Geräten
  • Handwerkliches Geschick für vielseitige Aufgaben
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sorgfältige und umsichtige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Lernbereitschaft, sowie Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsbereitschaft

Unser Angebot an Sie:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Kennenlernen des gesamten Betriebsablaufs durch Mitwirken in verschiedenen Abteilungen, wie z.B. in der Fertigung, der Entwicklung und dem Vertrieb
  • Arbeiten in einem jungen Team
  • Ein freundliches und gut ausgestattetes Arbeitsumfeld
  • Arbeiten an modernsten Maschinen
  • Zahlreiche Möglichkeiten zur Weiterbildung nach der Ausbildung
  • Angemessene Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag der IG Metall sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung
  • Die Möglichkeit, bei entsprechenden Noten, die Ausbildungszeit auf 3 Jahre zu verkürzen
  • Zusatzleistungen (VWL, Betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, Sportkooperationen, kostenlose Getränke, Mitarbeiterparkplätze, etc.)
Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail (max. 5 MB).

Kontakt

Ellen Hößler

Personalwesen