UO-EM-FG4 (Inkremental-Drehgeber-Modul)

Universal-Drehgeber-Systeme

Systemlösung U-ONE-LWL
  • Ausgabe von drehzahlabhängigen Rechteckimpulsen
  • 1024 Impulse pro Umdrehung / HTL oder TTL
  • Ausgangssignale 0°, 90°, Nullimpuls und invertierte Signale
  • Übertragungsfrequenz bis 100 kHz / Überlastanzeige
Inkrementale Drehgeber
Online-Anfrage Ansprechpartner

Die Drehzahlmelder

Die inkrementalen Drehgeber-Module zur Drehzahlerfassung bieten drei Signaltypen: um 90 Grad zu den Grundimpulsphasen versetzt, Nullimpuls mechanisch festgelegt und invertierte Signale.

Technische Daten

EigenschaftWert
Versorgungsspannung

12-30 VDC

Signalausgänge/Schnittstellen
  • HTL oder TTL (0°, 90°, N, ERR, und jeweils invertiert)
  • Impulszahl: 1024
  • Maximale Frequenz: 100 kHz
  • LED-Anzeige: Überlastung der Ausgänge
Elektrischer Anschluss
  • Schraubklemmen für Anschlüsse der Inkrementalen Ausgangssignale
  • Reihen-Steckverbinder zu Vorgänger- und Folgemodulen (Interne Busverbindung)
Abmessungen (L x B x H)

99,5 x 22,5 x 114,5 mm (Modulares Elektronik-Gehäuse für Hutschiene)

Gerätetemperaturbereich

-25 °C bis +70 °C

Schutzart

IP20 (Schaltschrank-Einbau)

Geräteoptionen / Funktion

Kombinierbar mit weiteren Modulen des U-ONE-Systems

Mechanische Optionen
Besonderheiten / Zertifikate

UL/CSA

News

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Herausforderungen.

Vertrieb

Newsletter
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung