Austausch mechanischer Kopierwerke an Kranen ohne SPS

  • Positionsüberwachung auch ohne SPS
  • Ersatz für abgekündigte Kopierwerke
  • Höhere Positionierungsgenauigkeit
  • Geeignet für 1:1 Austausch
Mechanisches Kopierwerk.

Aufgabe

Mechanische Kopierwerke, die bei Kranen ohne oder mit einer alten SPS eingesetzt wurden, sind teils abgekündigt oder die Geräte sind aus anderen Gründen nicht mehr lieferbar. In diesem Fall ist eine Lösung gefragt, die Schaltpunkte ohne weitere Umbaumaßnahmen auf den neuesten Stand der Technik zu bringen.

Das elektronische Kopierwerk ERC 40 von Hübner Giessen als 1:1 Ersatzlösung.

Anwendung

Mit dem elektronischen Kopierwerk ERC 40 von Hübner Giessen ist es möglich, die Schaltpunkte per Software frei zu programmieren. Dies erfolgt über die grafische Oberfläche einfacher und schneller. Auch äußere Einflüsse wie Schocks und Vibrationen verändern die Schaltpunkte nicht, diese bleiben im ERC 40 gespeichert.

Weitere Vorteile sind:

  • Die Verkabelung für die häufig verwendeten 230 V Kontakte kann weiter genutzt werden
  • Einsatz neuester Technik ohne zugleich auf eine (neue) SPS umstellen zu müssen

Das ERC 40 bietet ein für viele Krane bzw. Anbaustellen passendes Austauschsystem, um flexibel mit möglichst wenig Ersatzteilen arbeiten zu können.

Verwendete Produkte

ERC 40

Elektronische Kopierwerke

HKDS / HKDSI 5… | Safety-Doppelgelenkkupplung

Zubehör mechanisch