Neue Lösung für die Positionierung der Sauerstofflanze

  • Keine komplexen Drehgeber-Konstruktionen nötig
  • Höhere Genauigkeit
  • Einfaches Parametrieren der Schaltpunkte
  • Präzises und sicheres Positionieren

Vorher: Mechanisches Kopierwerk und Absolutwert-Drehgeber angebaut
mit einem zusätzlichen Verteilergetriebe.

Aufgabe

Der Kunde benötigte eine Lösung für eine präzise und sichere Positionierung der Sauerstofflanzen. Die alte Lösung bestand aus einem Absolutwert-Drehgeber für die Ist-Positionswerte und einem mechanischen Kopierwerk für die Positionsbereichsüberwachung. Durch die notwendige Installation mit zusätzlichem Verteilergetriebe war die Positioniergenauigkeit durch mechanisches Spiel eingeschränkt.

Die Aufgabe war es, eine neue Lösung anstelle des alten mechanischen Kopierwerks und des Absolutwert-Drehgebers zu finden.

Nachher: Elektronische Positionsschalter und Absolutwert-Drehgeber in
einem Gerät direkt angebaut ohne Verteilergetriebe.

Anwendung

Hübner Giessen bietet den Universal-Drehgeber U-ONE(-SAFETY)-Compact mit allen notwendigen Ausgängen in einem Gerät:

  • Absolutwert-Drehgeber
  • Elektronisches Kopierwerk

Das Gerät kann direkt an der Applikationswelle ohne Verteilergetriebe angebaut werden. Dafür bietet Hübner Giessen spezielle Doppelgelenk-Kupplungen. Die Schaltpunkte sind einfach zu parametrieren und das System kann direkt nach dem Einstellen neu gestartet werden.

Optional erhältlich mit Sicherheitszertifizierung SIL 2 / PL d.

Verwendete Produkte